Faurecia_Automobilzulieferer

Das organische Wachstum belief sich im Vergleich auf 5,0 %. - Bild: Faurecia

Der Gesamtumsatz von Faurecia im ersten Halbjahr 2016 belief sich auf 9531,6 Mio Euro gegenüber 9488,7 Mio Euro im ersten Halbjahr 2015. Der festgelegte Umsatz stieg somit im Vergleichszeitraum um 0,5 Prozent.

"Maßgebend für die robuste Profitabilität"

Die Verkäufe von Monolithen für Katalysatoren erreichten im ersten Halbjahr 2016 einen Wert von 1.609,9 Mio und 2015 1.700,7 Mio Euro. Das entspricht einem berichteten Rückgang um 5,3 Prozent und einem organischen Rückgang um 4,0Prozent. Diese Entwicklung ist auf den Preisrückgang bei den Edelmetallen zurückzuführen.

Die Produktverkäufe, Teile und Komponenten für die Hersteller, hatten einen Wert von 7.294,7 Mio Euro im Vergleich zum letzten Halbjahr 2015 (7.231,7 Mio). Das entspricht einer Steigerung um 0,9 Prozent und einer organischen Anstieg um 4,2 Prozent.

Patrick Koller, CEO von Faurecia: „Maßgebend für die robuste Profitabilität von Faurecia im ersten Halbjahr 2016 – eine Steigerung des Betriebsgewinns um 5,1Prozent und 110 Basispunkte – waren das starke organische Wachstum in Europa, die boomende Automobilproduktion, der Durchbruch bei der Profitabilität in Nordamerika und robuste Profitabilität in Asien.“

Faurecia_Umsatz
Ergebnisse des 1. HJ 2016: Starke Profitabilitätssteigerung. - Bild: Faurecia

Der Betriebsgewinn lag bei 490 Mio Euro oder 5,1 Prozentdes Gesamtumsatzes (6,2 Prozent des Wertschöpfungsumsatzes) gegenüber 384 Mio Euro und 4,0 Prozentdes Gesamtumsatzes (4,9 Prozentdes Wertschöpfungsumsatzes) im Jahr 2015. Er profitierte vom Umsatzwachstum in Europa, einer deutlichen Verbesserung der industriellen Performance in Nordamerika und einem starken Beitrag aus Asien.

Der Netto-Cashflow stand bei 205 Mio Euro.

Ende Juni 2016 belief sich die Nettofinanzverschuldung auf 941 Mio Euro und war damit gegenüber den 946 Mio Euro Ende Dezember 2015 so gut wie stabil.

Die Einnahmen aus dem Verkauf des Geschäftsbereichs Automotive Exteriors werden die Nettoverschuldung von Faurecia fast vollständig beseitigen.

Mit Material von Faurecia