Ford Saarlouis

Mit der geplanten Investition in das Werk in Saarlouis stellt Ford die Weichen für die Produktion der nächsten Generation des Ford Focus. - Bild: Ford

Es sei ein "klares Bekenntnis zum Standort Deutschland", so die Ford Werke GmbH.

Das Geld sei für hochmoderne Fertigungsanlagen als auch in Projekte der Logistik, Produktionsvorbereitung und Energieversorgung vorgesehen.

Ford beschäftigt mehr als 25.000 Mitarbeiter in Deutschland. Die Werke Köln und Saarlouis gehören zu den wichtigsten europäischen Produktionsstätten für den US-Autobauer. Dort werden neben dem Focus der Fiesta sowie C-MAX-Modelle hergestellt.