Die GE Energy Financial Services und die Alinda Capital Partners sind auf der Suche nach einem

Die GE Energy Financial Services und die Alinda Capital Partners sind auf der Suche nach einem Käufer für den Erdgas-Versorger SourceGas. - Bild: GE

Dies sagen mit der Angelegenheit vertraute Personen. Das Unternehmen könnte einschließlich der Schuldverpflichtungen 1,5 Milliarden Dollar erbringen, ist aus den Kreisen zu vernehmen. Denkbare Käufer wären große Versorger oder auf Infrastruktur fokussierte Pivate-Equity-Gesellschaften.

SourceGas und ihre Töchter betreiben über 18.000 Meilen Verteilungs- und Übertragungs-Pipelines sowie Lagereinrichtungen in Colorado, Arkansas, Nebraska und Wyoming. Die Zahl der Kunden beläuft sich auf 415.000.

General Electric und Alinda hatten SourceGas gegründet, nachdem sie das US-Erdgasgeschäft 2007 von Kinder Morgan für 710 Millionen Dollar erworben hatten.

Dow Jones Newswires/Guido Kruschke