Vermessung an einem Tellermagazin für eine CNC-Universaldrehmaschine: Gildemeister hat auf der EMO

Vermessung an einem Tellermagazin für eine CNC-Universaldrehmaschine: Gildemeister hat auf der EMO den höchsten Messe-Auftragseingang seiner Unternehmensgeschichte verbucht (Bild: Gildemeister).

BIELEFELD (Dow Jones/ks)–Der MDAX-Konzern rechne nun 2011 mit Aufträgen im Volumen von über 1,9 Mrd Euro, sagte eine Konzernsprecherin auf Anfrage. Zuletzt war Gildemeister von einem Volumen über 1,8 Mrd Euro ausgegangen.

Auf der EMO hatten die Bielefelder mit 208 Mio Euro den höchsten Messe-Auftragseingang in der Unternehmensgeschichte erzielt. Die Gildemeister AG, die zusammen mit ihrem japanischen Partner Mori Seiki bei der Messe in Hannover präsent war, verkaufte 847 Maschinen.