Künftig wird der gesamte Geschäftsbereich Roboterverkabelung von der neuen Helukabel-Tochter

Künftig wird der gesamte Geschäftsbereich Roboterverkabelung von der neuen Helukabel-Tochter Robotec Systems betreut (Bild: Helukabel).

Die Helukabel GmbH hat mit Wirkung zum 01.07.2012 den Geschäftsbetrieb der Robotec Systems GmbH in Kamp-Lintfort als weitere Tochtergesellschaft zu 100% übernommen.

HEMMINGEN (sp) Die Robotec Systems ist, wie der bisherige Bereich Helurobotics von Helukabel, auf dem Gebiet der konfektionierten Schlauchpakete und entsprechender Peripherieartikel seit vielen Jahren tätig. Zukünftig werden ausschließlich über die Robotec Systems GmbH alle Leistungen und Produkte rund um das Thema der Roboterverkabelung dem Markt angeboten.
Durch diesen Schritt verspricht man sich den Kunden bzw. dem Markt im Bereich der Roboterverkabelung einen verbesserten Service bieten zu können. Durch eine stärkere Marktdurchdringung im In- und Auslandsgeschäft werden sich zudem zusätzliche Synergien, speziell auch im Automotive-Bereich, ergeben.