Kuwait erhält 28 Jets vom Typ Eurofighter Typhoon von Finmeccania

Kuwait erhält 28 Jets vom Typ Eurofighter Typhoon von Finmeccania. - Bild: Finmeccanica

Für das italienische Unternehmen sei es der bisher größte Auftrag, sagte CEO Mauro Moretti. Auf die Lieferung hatten sich die Regierungen Kuwaits und Italiens bereits im September 2015 verständigt.

Finmeccanica wird auch für die Schulung der Piloten und des Bodenpersonals auf der modernsten Version der Maschine zuständig sein. Angaben zum Auftragswert wurden nicht gemacht. In der Branche wird er auf mehr als 4 Milliarden US-Dollar geschätzt. Als Lieferanten neuer Kampfjets hatte Kuwait zeitweise auch Boeing ins Auge gefasst.

Der Eurofighter wird von einem Konsortium gefertigt, an dem auch die britische BAE Systems sowie die in Amsterdam ansässige Airbus Group beteiligt sind.