72 internationale Städte, jede mit ihren ganz persönlichen Vor- und Nachteilen, bewertet von 18.135 befragten Expats. In Kategorien wie Lebensqualität, Eingewöhnung, Arbeitsleben, Finanzen und Wohnen unterscheiden sich die einzelnen Städte doch ganz schön. Dies ergab die „Expat Insider 2018 Studie“ des Expat-Netzwerks Inter Nations.

Wir zeigen Ihnen die 10 Städte, die es Expats ganz besonders angetan haben. Niedrige Lebenskosten, vielfältige Freizeitangebote, hohe Gehälter - die Gründe, warum das Leben in diesen Städten für Expats dort besonders beliebt ist, sind ganz unterschiedlich. Der Kontinent, der am meisten hervorsticht, ist Asien. Hätten Sie erwartet, dass sich gleich sieben der zehn beliebtesten Städte dort befinden? Doch auch drei europäische Städte konnten die Expats von sich überzeugen. Welche das sind, finden Sie in unserer Bildergalerie heraus. Viel Spaß beim Durchklicken!

Als Expatriaten (kurz Expat), bezeichnet man in der Wirtschaft einen Mitarbeiter, der entweder vorübergehend oder dauerhaft von dem internationalen Unternehmen, in dem er beschäftigt ist, ins Ausland versetzt wird. Dort soll dieser Mitarbeiter dann an einem lokalen Standort weiterhin seiner Arbeit nachgehen.

Wissen, was die Industrie bewegt!

Alles zu Industrie 4.0, Smart Manufacturing und die ganze Welt der Technik.

Newsletter gratis bestellen!