Bonfiglioli Ingeteam

Eine Bonfiglioli-60kW-Anlage in Bulgarien. - Bild: Bonfiglioli

Mit über 16 Jahren Erfahrung im Photovoltaik-Sektor und einer weltweit installierten Leistung von 5 GW, festigt das Unternehmen laut Mitteilung seine führende Position als Betrieb- und Wartungsdienstanbieter. Ingeteam stelle ein umfassendes Produktsortiment an Photovoltaik-Wechselrichtern zur Netzeinspeisung her und statte damit PV-Anlagen für den Wohn-, Gewerbe und Utility Scale Sektor aus. Zudem stelle Ingeteam Mittelspannungsstationen und Batteriewechselrichter für netzunabhängigen und netzgekoppelten Betrieb her.

Bonfiglioli ist laut eigenen Angaben seit 2008 mit der Entwicklung, der Produktion und der Lieferung von netzgekoppelten Wechselrichtern in der PV-Branche tätig. Des Weiteren garantiert Bonfiglioli laufende Unterstützung während der gesamten Lebensdauer der Anlage. Mit einer weltweit installierten Leistung von rund drei Gigawatt bietet Bonfiglioli eine bedeutende Einnahmequelle für neue Aufträge im Laufe der nächsten Monate. Auf der Grundlage dieser Vereinbarung übernimmt Ingeteam die Geschäftseinheit "Photovoltaik" von Bonfiglioli, einschließlich der Betriebs- und Instandhaltungsarbeiten.

 

Durch die Übernahme erhält Ingeteam laut einer Mitteilung Zugang zu einer bedeutenden Anzahl von Aufträgen und erhöht dadurch das eigene Betriebs- und Instandhaltungsgeschäft, zusätzlich zu den eigenen 6.5 GW und den bereits von Bonfiglioli installierten 3 GW Leistung. "Diese strategische Integration wird unsere Präsenz in den Vereinigten Staaten und Indien, den beiden für Ingeteam wichtigsten Märkten des PV-Sektor stärken", bestätigt David Solé, Managing Director der Energy Abteilung von Ingeteam.

"Ingeteam ist stark engagiert, seine weltweite Präsenz in den erneuerbaren Energien zu erhöhen und das Management sucht jederzeit Gelegenheiten, das Wachstum zu beschleunigen", sagte Javier Coloma, CEO von Ingeteam Power Technology.

"Aus dem Photovoltaik Geschäft auszusteigen war Teil unseres strategischen Planes, um uns auf unser Kerngeschäft konzentrieren zu können. Wir sahen in Ingeteam den richtigen Partner, um diesen wichtigen Schritt zu wagen", sagte Tiziano Pacetti, CEO Corporate bei Bonfiglioli.

"Das Solargeschäft war ein unglaublicher Katalysator in den letzten zehn Jahren und die Entscheidung, diesen abzutreten, war schwierig. Um den Erfolg des PV- Geschäfts zu sichern war es notwendig, einen starken Partner im Bereich der erneuerbaren Energien zu finden und wir sind sicher, Ingeteam ist als solcher die richtige Wahl", so Fausto Carboni, CEO Business bei Bonfiglioli.

Als Finanzberater für Bonfiglioli agierte Greentech Capital Advisors, während die Rechtsberatung von LGA - Lucchini, Gattamorta e Associati übernommen wurde.

Bonfiglioli