Grammer

Jifeng hat künftig mehr Einfluss beim Automobilzulieferer Grammer. - Bild: Grammer

Den Hastors waren zuletzt gut 19 Prozent der Grammer-Aktien zugerechnet worden. Nach Grammer-Angaben vom Dienstag kam Jifeng zuletzt mit eigenen und zum Kauf eingereichten Grammer-Aktien auf einen Anteil von 46 Prozent.

Die Hastors hatten im Mai Jifengs Angebot von 60 Euro je Aktie als zu niedrig abgelehnt, den fairen Wert auf "mindestens 85 Euro" taxiert und angekündigt, einen Ausbau ihrer Beteiligung zu prüfen, sich nun aber anders entschieden.

"Angesichts des bestehenden hohen Aktienanteils der chinesischen Unternehmensgruppe Ningbo Jifeng (...) ist es für Cascade auf absehbare Zeit nicht mehr möglich, die ursprünglichen strategischen Ziele zu erreichen", heißt es in der Mitteilung. "Selbst wenn der Angebotspreis von 60 Euro aus unserer Sicht nicht das wirkliche Potenzial der GrammerAG widerspiegelt, gebietet es die kaufmännische Vernunft, nicht weiter an unserem Engagement bei Grammerfestzuhalten."

Grammer beschäftigt 15.000 Mitarbeiter, davon 2.000 am Hauptsitz Amberg. Das Unternehmen stellt Mittelkonsolen und Kopfstützen für Autos sowie Sitze für Baumaschinen und Traktoren her.

Eine Machtübernahme durch Hastor hatte Grammer vor einem Jahr mit Hilfe des damals neu eingestiegenen Aktionärs Jifeng abgewehrt.

  • Amsterdam Niederlande

    Platz 7: Im ersten Halbjahr 2018 verkauften die Automobilhersteller in den Niederlanden 9.056 Elektroautos. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 3.880. - Quelle: CAM/Bild: Pixabay

  • Paris Frankreich Eiffelturm

    Platz 6: Im ersten Halbjahr 2018 verkauften die Automobilhersteller in Frankreich 21.488 Elektroautos. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 16.163. - Quelle: CAM/Bild: Pixabay

  • London Big Ben Großbritannien

    Platz 5: Im ersten Halbjahr 2018 verkauften die Automobilhersteller in Großbritannien 29.363 Elektroautos. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 23.397. - Quelle: CAM/Bild: Pixabay

  • Deutschland Berlin Brandenburgertor

    Platz 4: Im ersten Halbjahr 2018 verkauften die Automobilhersteller in Deutschland 33.917 Elektroautos. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 22.453. - Quelle: CAM/Bild: Pixabay

  • Norwegen Lofoten

    Platz 3: Im ersten Halbjahr 2018 verkauften die Automobilhersteller in Norwegen 35.788 Elektroautos. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 27.202. - Quelle: CAM/Bild: Pixabay

  • USA New York

    Platz 2: Im ersten Halbjahr 2018 verkauften die Automobilhersteller in den USA 117.000 Elektroautos. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 87.000. - Quelle: CAM/Bild: Pixabay

  • China Shanghai pearltower

    Platz 1: Im ersten Halbjahr 2018 verkauften die Automobilhersteller in China 412.000 Elektroautos (inklusive Commercial Vehicles). Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 195.000. - Quelle: CAM/Bild: Pixabay