METTMANN (mg). ITW Dynatec Europe (ITW – NYSE) übernimmt die INATEC Innovative Auftragstechnologien GmbH mit Sitz in Langenfeld. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von innovativen Lösungen zum Auftrag von Klebstoffen – speziell im Bereich Breitschlitzdüsen sowie der Verarbeitung von PUR- und anderen Hotmelt-Klebstoffen.

“Die Übernahme von INATEC ist ein weiterer Schritt, um unsere weltweite Innovationsführerschaft und Position zu stärken und damit unser weiteres Wachstum zu sichern. INATEC besitzt verschiedene interessante und einzigartige Technologien, die unser bestehendes Produktportfolio perfekt ergänzen”, erläutert Christof Schotten, General Manager World Wide der ITW Dynatec. Dies gelte insbesondere für die Breitschlitzdüsentechnik, die als Alternative zu den patentierten berührungslosen Technologien UFD und DeltaFx hervorragend für das hochpräzise Aufbringen von geschlossenen Klebstoffilmen und Curtain Coating eingesetzt werden könnten.

“Daneben wird das Know-How von INATEC im Bereich der reaktiven Klebstoffe (PUR) uns sehr beim weiteren Ausbau globaler Märkte wie Technische Textilien, Filter und Automotive helfen”, so Schotten. “Die INATEC passt deshalb ideal zu unseren Wachstumsplänen in interessanten Marktsegmenten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit diesem kreativen und erfahrenen Team.”

Beide Unternehmen werden weiterhin getrennt voneinander im Markt operieren und die gewohnte Kundenbetreuung gewährleisten wie vor der Übernahme. Einzelheiten der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.