Die neue JAESPA AS 9-Spez.

Die neue JAESPA AS 9-Spez.

SPANGENBERG (cb). Im neuen kleinen Technologiezentrum –in einem bereits vorhandenen Gebäudeteil- steht jetzt neben den horizontalen Bandsägemaschinen von JAESPA eine neue hochwertige vertikale Bandsäge Modell AS 9-Spez.

Hier sollen laut Hersteller alle erdenklichen Materialien, wie z.B.: Stahl, Aluminium, Quarzglas, Keramik, Silizium, Inconel, Titan usw., bis zu den Abmessungen 1000×1000 mm getrennt werden können. Die neue Säge habe einen Schnittgeschwindigkeitsbereich von 15-3500 m/min und einen besonders starken Antriebsmotor mit 18 kW Leistung. Sie könne mit Diamant bestreuten Sägebändern arbeiten, aber genauso mit Hartmetall- oder Bi-Metallbändern.

Das neue Technologiezentrum biete ideale Möglichkeiten für Forschung und Entwicklung.

JAESPA ist Hersteller von horizontalen und vertikalen Bandsägemaschinen, auch in Sonderausführungen.