Bild: Demag

Bild: Demag

Nach dem deutlichen Anstieg des Kurses der Demag-Cranes-Aktie sind die Chancen auf einen Zusammenschluss der finnischen Konecranes mit dem deutschen Wettbewerber Demag Cranes gesunken.
STOCKHOLM (Dow Jones/ks)–Zu diesem Schluss gelangt der President und CEO des Unternehmens, Pekka Lundmark. Zudem sei der Versuch, Verhandlungen mit dem Düsseldorfer MDAX-Konzern aufzunehmen, gescheitert, schreibt der Manager in dem am Donnerstag vorgelegten Bericht zum dritten Quartal. Der finnische Weltmarktführer Konecranes hatte Anfang Oktober sein Interesse an einer Übernahme des Rivalen Demag Cranes öffentlich bekundet. Die Düsseldorfer wollen jedoch eigenständig bleiben und selber auf Brautschau in aufstrebenden Märkten gehen.