Lockheed Martin kauft Airbus-Konkurrenten Sikorsky. Bekanntestes Produkt des US-Hubschrauberbauers

Lockheed Martin kauft Airbus-Konkurrenten Sikorsky. Bekanntestes Produkt des US-Hubschrauberbauers ist der Militärhubschrauber UH-60 L "Black Hawk". - Bild: Wikipedia/Suzanne Jenkins, USAF

Einem Medienbericht zufolge erwirbt der US-Rüstungskonzern Lockheed Martin den Hubschrauberhersteller Sikorsky. Die beiden Unternehmen wollten die Transaktion in Kürze bekanntgeben, so ein Insider.

Wie das “Handelsblatt” berichtete, soll der Kaufpreis bei mehr als 8 Milliarden US-Dollar liegen. Sikorsky ist eine Tochtergesellschaft von United Technologies. Beide Unternehmen wollten sich zu dem Milliarden-Deal nicht äußern. Sikorsky ist unter anderem ein Konkurrent von Airbus Helicopters.

Sikorsky, vor allem für seine Black-Hawk-Hubschrauber bekannt, ist einer der weltweit führenden Helikopter-Produzenten und der größte Lieferant für das Pentagon auf diesem Gebiet. Im März hatte United Technologies gesagt, strategische Alternativen für die Sparte zu suchen, einschließlich eines Verkaufs.

Handelsblatt/Dow Jones Newswires/Guido Kruschke