Mercedes,Mercedes-Benz,Absatz,China,2016,Oktober

Mercedes-Benz hat den ABsatz im Oktober auf 173.096 Fahrzeuge gesteigert. - Bild: Pixabay

Mercedes-Benz Cars, die Smart umfasst, meldete einen Anstieg um 11,4 Prozent auf 184.606 Fahrzeuge. Kumuliert betrug der Absatz von Mercedes-Benz Cars in den ersten zehn Monaten 1,83 Millionen, 12,2 Prozent mehr als im Vorjahr.

Das stärkste Wachstum zeigte im Oktober der Absatzmarkt China, wo die Kernmarke ihre Verkäufe um 27,6 Prozent steigerte. Europa kam auf ein Wachstum von 9,6 Prozent, wobei Deutschland einen Rückgang um 1,1 Prozent aufwies. Auch in den USA gab es ein Minus von 1,0 Prozent.

"Mercedes-Benz ist mit zweistelligem Wachstum und dem 44. Rekordmonat in Folge erfolgreich in das vierte Quartal gestartet", sagte Vertriebsvorstand Ola Källenius laut Mitteilung. "In China haben wir schon jetzt mit mehr als 387.000 verkauften Fahrzeugen seit Jahresbeginn den Gesamtjahresabsatz aus dem Vorjahr übertroffen."

X-Klasse: Mercedes baut Pickup

  • Daimler,X-Klasse,X-Class,Pickup

    Mercedes-Benz Concept X-Klasse: Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern. - Bild: Daimler

  • Daimler,X-Klasse,X-Class,Pickup

    Mercedes-Benz Concept X-Klasse: Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern. - Bild: Daimler

  • Daimler,X-Klasse,X-Class,Pickup

    Mercedes-Benz Concept X-Klasse: Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern. - Bild: Daimler

  • Daimler,X-Klasse,X-Class,Pickup

    Mercedes-Benz Concept X-Klasse: Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern. - Bild: Daimler

  • Daimler,X-Klasse,X-Class,Pickup

    Mercedes-Benz Concept X-Klasse: Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern. - Bild: Daimler

  • Daimler,X-Klasse,X-Class,Pickup

    Mercedes-Benz Concept X-Klasse: Erster Ausblick auf den neuen Pickup mit Stern. - Bild: Daimler