Daimler-Benz: Die teuerste deutsche Marke und weltweit die teuerste Marke im automobilen

Daimler-Benz: Die teuerste deutsche Marke und weltweit die teuerste Marke im automobilen Premiumsegment. Bild: Mercedes-Benz

STUTTGART (ilk). Gegenüber 2010 wuchs der Markenwert von auf 27,455 Mrd Dollar (plus 9 Prozent). Damit steigt der Markenwert seit 2009 kontinuierlich an. Den Erfolg belegen die Autoren der Studie mit der höchsten Kundenzufriedenheit aller Automobilmarken. Zudem hat Mercedes-Benz mit der vor zwei Jahren begonnenen Modelloffensive erfolgreich auf die Anforderungen des Marktes nach zukunftsweisender und nachhaltiger Mobilität reagiert. „Best Global Brands“ werden jährlich von Interbrand ermittelt. Nach Ansicht von führenden CEOs ist die Studie der Wettbewerbsbenchmark für den Wert internationaler Marken. Der Ansatz ermittelt die 100 wertvollsten Marken der Welt. Weitere Platzierungen deutscher Unternehmen: BMW, Platz 15; SAP, Platz 24; Siemens, Platz 46; VW, Platz 47; Audi, Platz 59; Adidas, Platz 60; Allianz, Platz 67; Nivea, Platz 87. Genau vor Mercedes-Benz liegt übrigens Toyoto mit einem Markenwert von 27,764 Mrd Dollar.

Die Top-100-Markenwerte finden Sie HIER.