China GM

Die meisten Autobauer meldeten für August schwache China-Absätze. - Bild: GM China

Der Pkw-Absatz sank um 3,4 Prozent auf 1,42 Millionen Fahrzeuge von 1,47 Millionen im Vorjahresmonat, wie der chinesische Branchenverband CAAM mitteilte. Im Juli hatte der Rückgang bei 6,6 Prozent und im Juni bei 3,4 Prozent gelegen.

Die Verkaufszahlen für Pkw und Nutzfahrzeuge zusammengenommen sanken im vergangenen Monat um 3,0 Prozent auf rund 1,66 Millionen.

Die meisten Autobauer meldeten für August schwache China-Absätze. General Motors setzte 4,8 Prozent weniger ab. Ford Motor brachte 3,3 Prozent weniger und Nissan Motor 5,5 Prozent weniger Fahrzeuge an die Kunden.

China Neuwagen
Absatz von Automobilen in China von Juli 2014 bis Juli 2015 (in Millionen Stück). - Quelle: Statista