Nokia Patentstreit mit Samsung

Nokia und Samsung hatten sich auf einen Schlichtungsprozess geeinigt, bei dem über zusätzliche Zahlungen an Nokia entschieden werden sollte. - Bild: Nokia

Wie Nokia am Montag mitteilte, gibt es infolge der Schlichtungsvereinbarung vor dem International Court of Arbitration einen positiven finanziellen Effekt für die Tochter Nokia Technologies. Im Zuge dieser Entscheidung werde der Nettoumsatz von Nokia Technologies im vierten Quartal 2015 bei etwa 400 Millionen Euro liegen und bei rund 1,02 Milliarden im Gesamtjahr.

Nokia und Samsung hatten sich auf einen Schlichtungsprozess geeinigt, bei dem über zusätzliche Zahlungen an Nokia entschieden werden sollte. Betroffen von Einigung seien diverse Patente, die bei Nokia Technologies gebündelt sind.