Windräder

Die Nachfrage nach Windkraftanlagen sinkt. Das hat einen Jobabbau bei Nordex zur Folge. - Bild: Pixabay

Insgesamt sollen zwischen 400 und 500 Jobs, vor allem in Deutschland, wegfallen, teilte das Unternehmen mit. Nordex will die Kosten in Europa im Jahr 2018 um 45 Millionen Euro senken. Davon sollen 21 Millionen bei Material und die restlichen 24 Millionen Euro beim Personal eingespart werden.

Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 5.200 Mitarbeiter. Das Ziel, die Kosten zu reduzieren, hatte die Nordex SE bereits angekündigt, bisher aber keine Details genannt.