Oliver Zühlke wird nach dem Rücktritt von Thomas de Win dessen Nachfolge übernehmen. - Bild:

Oliver Zühlke wird nach dem Rücktritt von Thomas de Win dessen Nachfolge übernehmen. - Bild: Bayer

Bayer bekommt nach fast zehn Jahren einen neuen Gesamtbetriebsratsvorsitzenden. Oliver Zühlke ist Nachfolger von Thomas de Win, gab der Leverkusener Pharma und Chemiekonzern bekannt.

Der Gesamtbetriebsrat habe Zühlke in seiner heutigen Sitzung einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt, hieß es. Zühlke ist seit 2007 Mitglied des Aufsichtsrats der Bayer AG und seit 2010 Vorsitzender des Betriebsrats in Leverkusen.

De Win tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück. Er wird bis Mitte des Jahres auch seine weiteren Ämter bei Bayer aufgeben, darunter seine Funktion als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrats der Bayer AG.

Dow Jones Newswires/Evelyn Mahlik