Osram, Lighthouse

Das Osram Lighthouse in München. - Bild: Osram

LED Engin produziere mit rund 30 Mitarbeitern maßgeschneiderte Leuchten für Restaurants, Ladengeschäften, Museen und Galerien, aber auch für industrielle Anwendungen, etwa in der Zahntechnik, heißt es in einer Mitteilung von Osram.

Darüber hinaus setze LED Engin jährlich etwa 10 Millionen US-Dollar um und verwende für seine Produkte bereits jetzt überwiegend LED-Chips von Osram. Eingegliedert wird es nach der Übernahme in der Osram-Konzernsparte Specialty Lighting.