Paul E. Singer,Paul Singer,SLM Solutions,Elliott

Der Hedgefonds von Investor Paul E. Singer will bei SLM Solutions stärker Einfluss nehmen. - Bild: World Economic Forum/Wikipedia/CC BY-SA 2.0

Nachdem er nun 20 Prozent der Stimmrechte - Stand 4. November laut Homepage des Lübecker Konzerns - hält, strebe er "eine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der Gesellschaft, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik an", teilte SLM am Donnerstag mit. Auch bei der Besetzung oder Abberufung von Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorganen will er mitreden.

Elliott ließ weiter wissen, dass zwar innerhalb der nächsten zwölf Monate weitere Stimmrechte an dem 3D-Druckerhersteller eingesammelt werden sollen, zudem aber auch der Verkauf der Aktien nicht ausgeschlossen sei.