PARIS (Dow Jones/ks)–Auf diese Weise wollen die Franzosen nach Angaben vom Dienstag der großen Nachfrage nach den Modellen Peugeot 3008 und 5008 begegnen.

Gewerkschaftsvertreter seien darüber informiert worden, dass die Gesamtproduktion des Werkes auf 400.000 Einheiten von 360.000 Einheiten in diesem Jahr steigen werde, sagte ein Sprecher des Unternehmens zu Dow Jones Newswires.

2009 hatte das Werk lediglich 275.000 Fahrzeuge produziert. Allerdings stand das Vorjahr auch unter dem Eindruck eines beispiellosen Nachfrageeinbruchs. Neben dem 3008 und dem 5008 läuft in Sochaux auch der Kompaktwagen 308 in verschiedenen Varianten vom Band.