Was hat Fiat-Chrysler-Chef Sergio Marchionne vor? Angeblich arbeitet er im Hintergrund weiter an

Was hat Fiat-Chrysler-Chef Sergio Marchionne vor? Angeblich arbeitet er im Hintergrund weiter an einem Merger mit General Motors. Archivbild: Wikipedia

Das “Nein” von General Motors auf die Merger-Avancen von Sergio Marchionne war eindeutig. Ungeachtet dessen gibt der FCA-Chef nicht auf. Wie die mit Blick auf GM gewöhnlich gut unterrichtete Detroit News schreibt, habe Marchionne die Führungsebene von Fiat-Chrysler für Donnerstag…

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf www.automobil-produktion.de!