Renault Zoe autonomes Fahren

Erste Versionen des autonom fahrenden Renault-Modells "Next Two" könnten bis 2016 auf dem Markt sein. Das Fahrzeug basiert auf dem vollelektrischen Cityflitzer Zoe. - Bild: Renault

Die Hersteller kündigten die neuen Fahrzeuge bei einer Veranstaltung in Sunnyvale in Kalifornien an, wo Nissan ein Forschungszentrum betreibt.

Im Oktober hatte Carlos Ghosn, der die Renault-Nissan-Allianz leitet, bereits Pläne öffentlich gemacht, bis 2020 ein vollständig autonomes Auto auf den Markt zu bringen.

Die Branche drückt bei dem Thema selbstständiges Fahren massiv aufs Tempo, wie sich auch auf der derzeit stattfindenden Elektronikmesse CES in Las Vegas zeigt. Mehrere Hersteller haben entsprechende Pläne verkündet.