Der französische Automobilkonzern Renault will in Russland drei neue Modelle bauen: Den Duster, den Megane Schrägheck und den Fluence.

PARIS (Dow Jones/ks)–Die Fahrzeuge sollen ab 2011 in den gemeinsamen mit dem russischen Partner AvtoVAZ aufgebauten Werken produziert werden, wie die Renault SA am Mittwoch mitteilte. Zudem will der Konzern seine neue, Oberklasselimousine Latitude auf der Internationalen Automobilausstellung in Moskau präsentieren, die am heutigen Mittwoch beginnt.