Rheinmetall Skyguard

Rheinmetall hat von einem internationalen Kunden einen Auftrag zur Modernisierung von Skyguard-Flugabwehrsystemen erhalten. - Bild: Rheinmetall

Der Vertrag habe ein Volumen von 390 Millionen Euro, teilte das im MDAX notierte Unternehmen am Dienstag mit. Die Auslieferung erfolge zwischen 2017 und 2020. Einen wesentlichen Bestandteil der Modernisierung bilde die Ausstattung der Flugabwehrsysteme mit Radargeräten.