Leopard 2A4

Rheinmetall bringt 128 polnische Leopard 2-Kampfpanzer auf den neuesten Stand. - Bild: Finnish Defense Forces

In einer industriellen Kooperation mit der Polska Grupa Zbrojeniowa und ZM Bumar-Labedy steuere Rheinmetall Schlüsseltechnologien, unter anderem in der Elektronik und bei der Waffentechnik, bei.

Im Zuge der Modernisierung sollen die 128 Leopard 2 A4 Kampfpanzer auf den neuen Standard Leopard 2 PL gebracht werden, der dem des deutschen Leopard 2 A5 bzw. A6 entspreche.