FRANKFURT (Dow Jones/ks)–Der Rahmenvertrag gewährleiste der niederländischen Armee langfristig und mit kurzen Lieferterminen eine Munitionsversorgung auf höchstem qualitativem Niveau und trage außerdem zur Vereinfachung von Beschaffungsabläufen bei, hieß es von dem Düsseldorfer MDAX-Konzern.

Die niederländische Armee bezieht bereits heute viele Munitionstypen von Rheinmetall, sowohl Übungs- als auch Gefechtsmunition unterschiedlichster Kalibergrößen.