Weil die Nachfrage nach den englischen Luxuskarossen weltweit steigt, weitet Rolls Royce seine

Weil die Nachfrage nach den englischen Luxuskarossen weltweit steigt, weitet Rolls Royce seine Produktionskapazitäten aus (Bild: Rolls Royce).

FRANKFURT (Dow Jones/ks)–Das Investitionsvolumen liegt nach Angaben von Rolls-Royce Motor Cars Ltd bei rund 10 Mio Pfund. “Wir sehen eine steigende Nachfrage von Kunden aus der ganzen Welt. Die neuen Produktionsanlagen machen es möglich, die Kapazität von handgefertigten, stark personalisierten Fahrzeugen zu vergrößern”, so Firmenchef Torsten Müller-Ötvös in der Mitteilung. Der Ausbau der neuen Produktionsstätte soll im späteren Jahresverlauf beginnen und Ende 2012 abgeschlossen sein.