Meyer Burger ist bei Roth & Rau am Ziel angelangt. (Bild: Roth & Rau)

Meyer Burger ist bei Roth & Rau am Ziel angelangt. (Bild: Roth & Rau)

FRANKFURT (Dow Jones/buc). Auch das Wirtschaftsministerium der Volksrepublik China hat die Kartellfreigabe für die Transaktion erteilt, wie die Schweizer am Dienstag mitteilten.

Die Kartellfreigabe war die letzte noch offene Bedingung im öffentlichen Übernahmeangebot, die erfüllt sein musste.Nun könne das Übernahmeangebot abgewickelt werden. Die Zahlung des Angebotspreises soll voraussichtlich am 9. August vorgenommen werden.