Siemens

Siemens übernimmt den Software-Anbieter Mentor Graphics. - Bild: Siemens

Wie Siemens mitteilte, entspricht dies einem Enterprise Value von 4,5 Milliarden Dollar für die in Wilsonville im US-Bundesstaat Oregon ansässige Mentor.

Der Angebotspreis entspricht einer Prämie von 21 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom vergangenen Freitag, dem letzten Handelstag vor der Ankündigung. Das „Wall Street Journal“ hatte am Montagmorgen von informierten Personen erfahren, dass Siemens die Milliardenübernahme anstrebt.

Das Board of Directors von Mentor unterstützt das Übernahmeangebot von Siemens und empfiehlt, dass die Aktionäre die Vereinbarung genehmigen und annehmen. Der Hedgefonds Elliott Management, einer der Aktionäre von Mentor, hat sich verpflichtet, die Transaktion zu unterstützen.