Singulus

Singulus hat mit den chinesischen Unternehmen GCL und CIE ein JV gegründet. - Bild: Singulus

Ziel des Gemeinschaftsunternehmens ist nach Angaben von Singulus Entwicklung, Optimierung, Bau und Vertrieb von Produktionslinien zur Herstellung von Solarzellen auf Basis der Heterojunction Technologie von CIE. CIE und das Solarunternehmen GCL sollen die Prozesstechnologie weiterentwickeln. Singulus wird in dem Gemeinschaftsunternehmen einen Minderheitenanteil übernehmen und für dessen Kompetenz im Maschinenbau verantwortlich zeichnen, so Singulus.

Renault gründet Joint Venture mit chinesischer Brilliance

Frankreichs Autobauer Renault stärkt seine Stellung im wichtigen Fahrzeugmarkt China. Er will künftig gemeinsam mit Brilliance China Automotive Holdings Ltd im Rahmen eines Joint Ventures leichte Nutzfahrzeuge bauen und verkaufen.

Renault wird sich im Zuge der Vereinbarung für den symbolischen Betrag von 1 Yuan mit 49 Prozent an der Shenyang Brilliance Jinbei Automobile Co Ltd (SBJ) beteiligen, wie der Konzern mitteilte. mehr...