Singulus konnte seinen Umsatz im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nahezu

Singulus konnte seinen Umsatz im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nahezu verdoppeln (Bild: Singulus).

KAHL AM MAIN (Dow Jones/ks)–Beim operativen Ergebnis legte Singulus auf 2,3 (-2,5) Mio Euro zu. Die bereits Ende Juli auf vorläufiger Basis bekanntgegebenen Kennzahlen bestätigte das Unternehmen. Der Umsatz wurde nahezu verdoppelt auf 44,8 (27,5) Mio Euro. Der Auftragseingang stieg auf 49,1 (27,6) Mio Euro. Singulus hatte zudem von einem positiven operativen Ergebnis gesprochen.

Den Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr bekräftigte Singulus. Das TecDAX-Unternehmen aus Kahl am Main plant 2011 eine Steigerung der Einnahmen um ein Drittel auf mehr als 160 Mio Euro und will dabei profitabel sein. Im Vorjahr war ein deutlicher Fehlbetrag verbucht worden.