Europa schließt langsam zum Blu-ray-Wachstumsmarkt USA auf. Davon profitiert der Maschinenbauer

Europa schließt langsam zum Blu-ray-Wachstumsmarkt USA auf. Davon profitiert der Maschinenbauer Singulus, der Produktionsanlagen für solche Scheiben herstellt (Bild: Singulus).

KAHL AM MAIN (Dow Jones/ks)–Wie der TecDAX-Konzern am Dienstag mitteilte, konnte Singulus vor allem im Wachstumsmarkt Blu-ray einen deutlich wachsenden Auftragseingang verbuchen und rechnet für das Gesamtjahr 2011 mit 45 bis 50 Anlagenbestellungen.

Für die kommenden Jahre geht Singulus von einem deutlichen Wachstum der Nachfrage nach Blu-ray Discs aus. Laut dem Bundesverband Audiovisuelle Medien liege der Blu-ray-Umsatz in Deutschland mit 104 Mio Euro im ersten Halbjahr 2011 erstmals im dreistelligen Mio-Euro-Bereich.

Singulus hatte Mitte Oktober vor allem dank der Nachfrage nach Blu-ray-Anlagen solide Zahlen für die ersten neun Monate gemeldet und die Jahresprognose bekräftigt. Im Gesamtjahr will das Unternehmen seine Einnahmen um ein Drittel auf mehr als 160 Mio Euro steigern.