Der Aufsichtsrat der SKW Stahl-Metallurgie Holding AG hat die Bestellung von Ines Kolmsee als Vorstandsvorsitzende des SDAX-Unternehmens um weitere drei Jahre verlängert.


UNTERNEUKIRCHEN (Dow Jones/ks)–Wie der Spezialchemie-Anbieter am Dienstagabend mitteilte, soll Ines Kolmsee diese Funktion nun bis Ende März 2014 wahrnehmen. Sie ist dort unter anderem für Strategie, Marketing und Operations verantwortlich. Kolmsee gehört seit 2004 der Geschäftsführung der Gesellschaft an, zuerst als Alleingeschäftsführerin. Mit Umwandlung der SKW Metallurgie in eine Aktiengesellschaft im Mai 2006 wurde sie Alleinvorstand und im weiteren Verlauf des Jahres Vorstandsvorsitzende.