IT&Business
Auf der Messe IT&Business, hier im Jahr 2015, soll ein neuer Live-Bereich entstehen. - Bild: Messe Stuttgart

Ist die Uhr produziert, werden die Teilnehmer des Rundgangs zu Einkäufern und erleben in einem Vertriebs- beziehungsweise Marketing-Szenario das Kundenmanagement. Anhand von ITML CRM erfahren sie, was eine 360-Grad-Sicht auf den Kunden und beste User Experience durch intuitive Bedienbarkeit bedeuten. Sie erleben, wie die Verbindung aller Kanäle das Arbeiten im Vertrieb und Marketing effektiv macht – und zwar auf allen mobilen Endgeräten.

ELO Digital Office bildet das Management von Service Contracts ab. Dabei zum Einsatz kommt die ELO Business Solution Contract – eine Lösung für das Management sämtlicher im Unternehmen vorhandener Verträge. Diese können logisch und strukturiert über den gesamten Lebenszyklus hinweg verwaltet sowie überwacht werden. Mithilfe des übersichtlichen Vertragsmanagement-Cockpits behalten die Anwender alle Konditionen sowie terminlichen Fristen jederzeit im Blick. An der letzten Station erwartet die Fachbesucher ein Zeitsprung: Ein Szenario veranschaulicht, wie später der Service ausgelöst werden kann.

Bei einem erneuten Rollenwechsel zum Administrator erfahren Interessenten, wie mit ihren Daten umgegangen wird. Ob Daten Back-up oder CRM – Experten des Systemhauses MCL Computer und Zubehör GmbH präsentieren die passende Infrastruktur mit Servern, Switchen und anderen Komponenten in der Smart Factory. Sie erläutern, wie für jeden Business-Prozess das passende IT-Fundament aussehen kann.

Außerdem zeigen sie, wie Unternehmen Highspeed in ihr Rechenzentrum bekommen und welche Mehrwerte Sie aus einer verfügbaren, performanten und skalierbaren Infrastruktur für ihre Geschäftsprozesse generieren können – Industrie 4.0 zum Anfassen.

IT & Business