Die japanische Sumitomo Mitsui Banking Corp (SMBC) kauft die europäische Finanzinvestorensparte von

Die japanische Sumitomo Mitsui Banking Corp (SMBC) kauft die europäische Finanzinvestorensparte von General Electric Co (GE). - Bild: Ge

Die japanische Sumitomo Mitsui Banking Corp (SMBC) kauft die europäische Finanzinvestorensparte von General Electric Co (GE).

SMBC zahle 2,2 Milliarden US-Dollar für die Sparte des Siemens-Rivalen, die Übernahmen und andere Transaktionen für Beteiligungsgesellschaften in Europa finanziert, teilte der US-Mischkonzern mit und bestätigte damit entsprechende Informationen, die zuvor schon durchgesickert waren.

Der Mischkonzern hatte erst am Montag bekannt gegeben, sein Flottenleasing-Geschäft in den USA, Mexiko, Australien und Neuseeland für 6,9 Milliarden Dollar zu verkaufen und sich in einem separaten Deal auch von seiner europäischen Sparte in dem Bereich zu trennen. GE will sich künftig nur auf sein Kerngeschäft konzentrieren.

Dow Jones Newswires/Andrea Hecht