Telekom Vectoring

Mit der Vectoring-Technologie können Haushalte ihr Surftempo auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde aufstocken. - Bild: Telekom

Noch im Dezember würden 1,4 Millionen Haushalte in Deutschland Vectoring-fähig gemacht, sagte Telekom-Vorstandsmitglied Niek Jan van Damme auf einer Veranstaltung am Montag. Insgesamt seien dieses Jahr 4,6 Millionen Haushalte Vectoring-fähig gemacht worden.

Die Telekom nutzt die Vectoring-Technologie, um alte, ursprünglich für die Sprachtelefonie gedachter Kupferkabel aufzurüsten, die dann Daten deutlich schneller transportieren können.