Gewinnsteigerung

Tencent kann sich derzeit über Umsatzwachstum freuen. - Bild: Pixabay

Zudem zog der Gewinn noch stärker an als der Umsatz. Dies zerstreute am Markt erst einmal die Sorgen darüber, dass Tencent die steigenden Erlöse nicht in höhere Gewinne umsetzen kann. In den ersten drei Monaten des Jahres zog der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 48 Prozent auf knapp 74 Milliarden Yuan (10 Milliarden Euro) zu, wie das Unternehmen am Donnerstag in Hongkong mitteilte. Der Gewinn kletterte um fast zwei Drittel auf 24 Milliarden Yuan. Damit übertraf Tencent die Erwartungen der Experten.

Die Aktie legte in Hongkong nach Bekanntgabe der Zahlen bis zu 7 Prozent und zuletzt rund 5 Prozent zu. Da Tencent zu den teuersten börsennotierten Konzernen der Welt gehört, ist der Kurssprung umgerechnet rund 20 Milliarden Euro wert. Das Papier war zuletzt nach einem jahrelangen Höhenflug etwas unter Druck geraten. Mit dem Anstieg nach Bekanntgabe der Zahlen konnte sich die Aktie aber wieder rund zehn Prozent von ihrem Zwischentief von Anfang Mai absetzen. Bis zum Rekordhoch von Anfang des Jahres fehlen allerdings noch zirka 14 Prozent.

Ihnen gefällt dieser Artikel? Sie wollen mehr davon? Kein Thema ... abonnieren Sie unseren Newsletter! Dann sitzen Sie newsmäßig nie wieder auf dem Trockenen.

Klicken Sie hier, um Ihre Nachrichtenversorgung zu sichern!