Tesla, Ladestation

Geht es nach Elon Musk sollen an den Ladestationen nicht nur Autos, sondern auch Trucks Strom tanken. - Bild: Pixabay

CEO Elon Musk twitterte am Mittwochabend, "Tesla Sattelzug Vorstellung & Testfahrt vorläufig am 26. Oktober in Hawthorne geplant. Lohnt sich, das Biest in echt zu sehen. Es ist unwirklich." In Hawthorne ist Teslas Designstudio ansässig, ebenso wie ein anderes Unternehmen von Musk, SpaceX.

Der Elektro-Lkw sollte eigentlich schon im September gezeigt werden. Das mit Spannung erwartete Fahrzeug könnte der "größte Katalysator" in der Lkw-Branche seit Jahrzehnten sein, schrieben Analysten von Morgan Stanley vergangene Woche in einer Studie.

Die Tesla-Aktie legte nach den Tweets im nachbörslichen US-Handel am Mittwoch rund 1 Prozent zu. Seit Jahresanfang ist der Kurs 71 Prozent im Plus, verglichen mit dem Anstieg des S&P 500-Index um 12 Prozent.