TOKIO (Dow Jones/ks)–Inklusive der Tochtergesellschaften Daihatsu Motor und Hino Motors meldeten die Japaner dank eines starken In- und Auslandsgeschäfts ein Absatzwachstum auf 8,418 (8,39) Mio Fahrzeuge. Die Toyota Motor Corp hatte eine Verkaufsschätzung von 8,37 Mio Einheiten ausgegeben. Im Ausland wurden dabei 6,214 Mio Autos an die Kunden übergeben und auf dem Heimatmarkt 2,204 Mio.

Nach der im Dezember genannten Schätzung für 2011 rechnet Toyota dank des besseren Auslandsgeschäfts mit einem leichten Absatzplus. Weltweit erwartet Toyota Verkäufe von 8,61 Mio Fahrzeugen, was einem Plus von 2,3% entsprechen würde.