Volkswagen Bank,Financial Services,Neuausrichtung,Tocher,Volkswagen,VW

Die Volkswagen Bank wird zur direkten AG-Tochter. - Bild: Pixabay

Ziel der Trennung sei eine "verbesserte Transparenz für die Regulierungsbehörde", teilte das Unternehmen weiter mit. Die Volkswagen Bank vergibt Kredite und verwaltet Einlagen. Sie unterliegt damit der Aufsicht etwa durch die Europäische Zentralbank. Die verbleibende Volkswagen Financial Services macht unter anderem Leasing- und Versicherungsangebote.

Der Aufsichtsrat der Volkswagen Financial Services AG habe der Abspaltung am Dienstag zugestimmt, berichtete die VW-Tochter. Den Angaben zufolge muss den Schritt aber noch der Konzernaufsichtsrat genehmigen.