Volkswagen-Werk in Sao Paulo: Statt der bisher geplanten Erweiterung bestehender Werke ist nun der

Volkswagen-Werk in Sao Paulo: Statt der bisher geplanten Erweiterung bestehender Werke ist nun der Neubau eines VW-Werks im armen Nordosten Brasiliens im Gespräch (Bild: Volkswagen).

SAO PAULO (Dow Jones/ks)–Zuvor hatte es geheißen, statt eines Neubaus wolle der Autohersteller 1 Mrd Dollar in den Ausbau der bestehenden Produktionsstätte in Sao Jose dos Pinhais im Süden Brasiliens investieren.

Ein Volkswagen-Sprecher wollte den Werksneubau nicht bestätigen. Er sagte, derzeit werde die Expansion in Brasilien noch diskutiert. Möglich sei die Erweiterung der bestehenden Kapazitäten oder der Aufbau eines neuen Werkes. Eine Entscheidung sei noch nicht gefallen. Der Zeitung zufolge hängt die Entscheidung über ein neues Werk von Steuer- und Finanzierungsanreizen seitens der Regierung ab.