Europas größter Autobauer Volkswagen hat seine Jahresprognose für die Fahrzeugauslieferungen

Europas größter Autobauer Volkswagen hat seine Jahresprognose für die Fahrzeugauslieferungen kassiert. - Bild: VW

Europas größter Autobauer Volkswagen hat seine Jahresprognose für die Fahrzeugauslieferungen kassiert und rechnet nun weltweit nur noch mit einem Ergebnis auf Vorjahresniveau.

Immerhin: Umsatz und Ertrag wurden im ersten Halbjahr deutlich gesteigert. Das teilte der Autokonzern am Mittwoch mit Bekanntgabe des Halbjahresergebnisses mit.

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf www.automobil-produktion.de!

Frank Volk