Garcia Sanz: "Die Automobilindustrie wandelt sich grundlegend. Neue Technologien und kürzere

Garcia Sanz: "Die Automobilindustrie wandelt sich grundlegend. Neue Technologien und kürzere Produktzyklen fordern unsere Branche heraus." - Bild: VW

Mit “Future Tracks” will Europas größter Autobauer Volkswagen die eigene Produktionseffizienz auf Vordermann bringen, mit der Initiative “Fast” soll die Zusammenarbeit mit den Zulieferern neu defininiert werden.

“Die Automobilindustrie wandelt sich grundlegend. Neue Technologien und kürzere Produktzyklen fordern unsere Branche heraus. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Zukunft wird sein, über ein hocheffizientes, globales Lieferantennetzwerk zu verfügen”, sagte Garcia Sanz bei der Auftaktveranstaltung.

Die unternehmensweite Initiative Volkswagen “Fast” richtet sich an die besten Partner des internationalen Lieferantennetzwerks von Volkswagen. “Gemeinsam mit unseren Partnern wollen wir die Globalisierung und die Innovationen unserer Marken…”

Lesen Sie den gesamten Beitrag auf www.automobil-produktion.de!

Frank Volk