Volkswagen bleibt der absatzstärkste Autohersteller der Welt

Volkswagen bleibt der absatzstärkste Autohersteller der Welt. - Bild: Volkswagen

Der Wolfsburger Rivale konnte jedoch 10,74 Millionen Fahrzeuge an Kunden in aller Welt verkaufen und damit so viele wie nie zuvor. Damit liegt VW das zweite Jahr in Folge vor dem japanischen Konkurrenten. Der deutsche Konzern hatte seinen globalen Absatz zum Vorjahr um 4,3 Prozent erhöht.

Ende Dezember hatte der Toyota-Konzern, zu dem auch der Kleinwagenspezialist Daihatsu Motor und die Nutzfahrzeugtochter Hino Motors gehören, mitgeteilt, sich für das laufende Kalenderjahr einen Rekordabsatz von weltweit rund 10,5 Millionen Autos vorzunehmen.

Feiner planen und flexibler fertigen mit Delmia Ortems

Liefertermine einhalten und gleichzeitig Material- und Warenbestände reduzieren: Die Planungssoftware Delmia Ortems erfüllt zentrale Anforderungen der diskreten Fertigung an Feinplanung und Flexibilisierung.

In der Luftfahrtindustrie haben kleine Ursachen oft große Wirkungen: Fällt die Produktion bei einem Lieferanten aus, stehen nicht nur dort die Bänder still. Ob Airbus, Boeing oder Bombardier – oft sind einzelne Bauteile so speziell, dass es nur einen Hersteller auf der Welt dafür gibt. mehr...