Elektromobilität

Gespräch über die Zukunft der Elektromobilität in Deutschland: Am Dienstag nächster Woche wird im Bundeskanzleramt ein Autogipfel der Regierung mit den Chefs der deutschen Autobauer stattfinden. - Bild: Bosch

"Das ist kein öffentlicher Termin, aber ich kann bestätigen, dass es da eine Begegnung gibt", sagte Regierungssprecher Steffen Seibert bei einer Pressekonferenz in Berlin. "Es ist ein Gespräch über die Zukunft der Elektromobilität in Deutschland."

Seibert ließ auf Nachfrage aber offen, ob dann auch eine Entscheidung über eine etwaige Kaufprämie für Elektroautos fallen solle. "Was das betrifft, sind wir im Gespräch, und dieses Gespräch wird sicherlich auch an diesem Dienstagabend weitergeführt werden", sagte er lediglich.

Teilnehmer auf Regierungsseite sind neben Bundeskanzlerin Angela Merkel und Kanzleramtschef Peter Altmaier (beide CDU) auch Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU), Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), Forschungsministerin Johanna Wanka (CDU) und Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD). Die Teilnehmer auf Unternehmensseite wollte Seibert auch auf Nachfrage nicht benennen. Er sprach nur von "wesentlichen Akteuren der deutschen Autoindustrie".