Dietmar Poll (pd)

Redakteur

Online

Telefonnummer: +49 8191 125-695

Nach einem Geographiestudium (ja, er wollte die Welt retten) und mehrjähriger Arbeit als wissenschaftlicher Angestellter wechselte er in den Fachjournalismus. Im vierten Verlag blieb er ‚hängen‘, betreute dort unterschiedlichste Ressorts und ist erst kürzlich in die ‚Redaktion Digital‘ gewechselt. Seine Fähigkeiten als Allrounder werden dort geschätzt. Spannend findet er, bei der Recherche die Geschichte hinter der Geschichte zu entdecken.

Dietmar Poll
26. Jan. 2021 | 07:00 Uhr
Die moderne Stadt nutzt verschiedene Verkehrsträger wie Seilbahnen und Hochgeschwindigkeitstransportsysteme
Verkehrskollaps, CO2 und Feinstaub

Wie in Stuttgart künftig Seilbahnen die Straßen entlasten

Urbane Mobilität und Logistik müssen dem Verkehrskollaps entgegenwirken. Ob Seilbahn, Cargo-Tram oder Hochgeschwindigkeitsfördersystem – das sind die Lösungen.Weiterlesen...

14. Jan. 2021 | 08:28 Uhr
Mitarbeiter sitzt geschockt vor seinem gehackten Rechner
Gegenmaßnahmen bei Erpressungsversuchen

Cyber Security: Der Mensch steht im Ziel der Attacke

Das Geschäft mit der Sicherheit boomt. Dennoch ist die Industrie anfällig für digitale Angriffe. Ist Cyber Security eine Mission Impossible? Was Sie tun können.Weiterlesen...

21. Dez. 2020 | 07:00 Uhr
Gegengewichtsstapler von Combilift transportiert Stahlträger in einem Lager
Vom Hochhubwagen bis zum Schmalgangstapler

Stapler & Co: Die Highlights des Jahres 2020

Gabelstapler und Flurförderzeuge aus 2020 setzen auf mehr Kompaktheit, Sicherheit, Ergonomie und einen Allradantrieb. Wie das erreicht wird und was es bringt.Weiterlesen...

Aktualisiert: 06. Dez. 2021 | 14:04 Uhr
Mehrere fahrerlose Transportsysteme fahren durch ein Regallager und werden dabei in Echtzeit lokalisiert
Wettbewerb: GPS, RFID oder UWB

Wie BMW, Bosch und Sick mehr Transparenz in der Intralogistik schaffen

Die Identifikation und Echtzeit-Lokalisierung von Objekten sind in Produktion und Materialfluss essentiell. Wie das bei BMW, Bosch und Sick funktioniert.Weiterlesen...

03. Dez. 2020 | 06:27 Uhr
Ein intelligenter Transportroboter von Kuka im Einsatz bei BMW
Autobauer verkauft Logistiklösungen

Intelligente Transportroboter: Das BMW-Kuka-Paradoxon

Kompliziert: BMW kauft Kuka-Technik für die eigene Autoproduktion und verkauft seine selbst entwickelten Transportroboter an Dritte. Was hinter dem Plan steckt.Weiterlesen...

24. Nov. 2020 | 06:24 Uhr
Person arbeitet an einem Laptop mit digitalen Daten
Teil 3: Keine Angst vor KI

Wie Google und Amazon: So etablieren KMU Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz im Mittelstand einzusetzen, schreckt so manchen Unternehmer ab. In Teil 3 lesen Sie, welche Schritte Sie für Ihren Erfolg beachten müssen.Weiterlesen...

18. Nov. 2020 | 07:30 Uhr
Zwei Personen diskutieren zusammen vor einem Laptop
Teil 2: Keine Angst vor KI

Wie Sie merken, ob Künstliche Intelligenz bei KMU Sinn macht

KI ist nicht nur etwas für große Unternehmen, auch der Mittelstand kann KI nutzen. Diese Praxistipps in Teil 2 zeigen, was für KMU möglich ist - und was nicht.Weiterlesen...

09. Nov. 2020 | 08:03 Uhr
Person sitzt an einer Tastatur und arbeitet an digitalen Daten
Teil 1: Keine Angst vor KI

So funktioniert Künstliche Intelligenz auch im Mittelstand

KI ist nicht nur etwas für große Unternehmen, auch der Mittelstand kann KI nutzen. Diese Praxistipps in Teil 1 zeigen, was für KMU möglich ist - und was nicht.Weiterlesen...

02. Nov. 2020 | 08:00 Uhr
Automobilproduktion in der Industrie samt Robotik und digitaler Abbilder
Automobilindustrie, Maschinenbau und Logistik

Corona-Krise: Ist die Globalisierung am Ende?

Gestörte Supply Chains und Klimaziele setzen der Globalisierung zu, hohe Lohnkosten tauchen auf. Rettet uns die Digitalisierung? Das sagen Brose, Würth und OHB.Weiterlesen...

Aktualisiert: 22. Okt. 2020 | 12:30 Uhr
Künstliche Intelligenz bei der Kontrolle von Modellschriftzügen im BMW Group Werk Dingolfing. Eine KI-Anwendung vergleicht die Orderdaten eines Fahrzeugs mit dem Live-Bild des Modellschriftzugs des frisch produzierten Automobils.
Qualitätskontrolle

Wie Künstliche Intelligenz den Autobau kontrolliert

KI ist in der Automobilindustrie auf dem Vormarsch. Demnach wollen Audi und BMW mit Maschinellem Lernen die Prüfprozesse im Produktionsablauf revolutionieren.Weiterlesen...