Susanne Nördinger (sun)

Stellv. Leiterin Redaktion Digital

Telefonnummer: +49 8191 125-493

Früher wollte Susanne Nördinger entweder Erfinderin oder Popstar werden – heute interviewt sie Erfinder und ist Robotik-Popstar bei mi connect. Dazu geführt haben ein Lebensmitteltechnik-Studium und die Erkenntnis, dass es im Robotik-Bereich die schönsten Stories und trendigste Technik gibt. Technik mochte Susanne schon immer: als Kind spielte sie lieber mit Bauklötzen anstatt mit Puppen; heute spielt sie mit Fischertechnik.

Nördinger Susanne
Open Source Software für die Robotik ROS
Open Source für Roboter

In diesen Robotik-Anwendungen lohnt sich ROS Industrial

Volker Schmirgel Kuka Susanne Nördinger
Cobot-Trends im Video

Wie Kuka die Mensch-Roboter-Kollaboration vorantreibt

John Gallgher Foxconn Susanne Nördinger Produktion IoT Innovation Lab Hewlett Packard Enterprise
Digital-Trends im Video

IoT: Diese 3 Techniken nutzen Foxconn, Nokia und HPE

Robert Weidner Bernward Otten Susanne Nördinger Exoskelette
Arbeiten wie Superman

Video: Warum Exoskelette Werker fit halten

Fanuc Showroom Noerdinger Uecker Process Automation Solutions
Robotik-Trends im Video

Die 4 spannendsten Robotik-Neuheiten aus dem Fanuc-Showroom

Till Reuter Olaf Gehresl Susanne Nördinger
Hintergrund-Report

Insider berichtet: Warum Kuka-Chef Reuter wirklich geht

Susanne Nördinger Produktion
SPS IPC Drives

Video: 5 Neuheiten für die smarte Produktion

Sparschwein
Digitalisierung in der Praxis

6 Beispiele, wie man mit Industrie 4.0 Geld sparen kann

Meca 500, Mecademic
Das können die neuen 'Zwergen-Sechsachser'

Wie Miniatur-Roboter die Montage verändern

Der 5G-Mobilfunkstandard ermöglicht laut der Beratung Roland Berger ein verbessertes mobiles Breitband, eine verzögerungsfreie Kommunikation sowie eine massive Maschine-zu-Maschine-Kommunikation mit einer sehr hohen Zahl an Endgeräten. Der Energiebedarf ist dabei ebenso wie die Übertragungs- und Wartungskosten gering.
Kommunikation in der Fabrik

5G - Das kann der neue Mobilfunkstandard