Susanne Nördinger (sun)

Stellv. Leiterin Redaktion Digital

Telefonnummer: +49 8191 125-493

Früher wollte Susanne Nördinger entweder Erfinderin oder Popstar werden – heute interviewt sie Erfinder und ist Robotik-Popstar bei mi connect. Dazu geführt haben ein Lebensmitteltechnik-Studium und die Erkenntnis, dass es im Robotik-Bereich die schönsten Stories und trendigste Technik gibt. Technik mochte Susanne schon immer: als Kind spielte sie lieber mit Bauklötzen anstatt mit Puppen; heute spielt sie mit Fischertechnik.

Nördinger Susanne
2 x 2 Meter große Teile lassen sich mit 3D-Metalldruck per Lichtbogen fertigen.
Additive Fertigung

3D-Metalldruck per Lichtbogen - so geht's!

Bei Kuka ändert sich einiges in Sachen IIoT
IIoT-Geschäft gebündelt

Das ist neu bei Kuka

Hochgeschwindigkeitsbohren von Kühlluftbohrungen per UKP-Laser Fraunhofer ILT
Startschuss für Forschungscluster

So will Fraunhofer die Leistung von UKP-Lasern steigern

Der Mobilfunkstandard 5G soll ab 2019 auch in Fabriken Einzug halten. Ab diesem Zeitpunkt sollen die ersten 5G-Netze geplant und aufgebaut werden. Eine 5G-Pilotfabrik läuft heute schon am Fraunhofer IPT in Aachen. Das dort genutzte 5G-Netz ist jedoch auf die Pilotapplikation beschränkt.
Industrielle Kommunikation

5 Gründe, warum 5G für die vernetzte Fabrik essenziell ist

drohne
Flugobjekte in der Fabrik

Wie Drohnen in der Industrie eingesetzt werden können

Toshiba stellt heute den leistungsstarken dynaEdge DE-100 vor. Der Windows 10 Pro / Windows 10 IoT-basierte mobile Edge Computing PC kommt in Kombination mit der smarten Datenbrille "Assisted Reality AR100 Viewer" zu Beginn des zweiten Quartals 2018 auf den europäischen Markt.
Toshiba steigt in Wearables-Markt ein

Winziger Computer macht Datenbrillen schlauer

Seit zehn Jahren nehmen die außenfinanzierten Investitionen über Leasing kontinuierlich zu. Es heißt somit immer öfter ‚rent‘ statt ‚buy‘ in den Unternehmen
Leasing in der Industrie

Wie Investments keine eigene ‚Kohle‘ kosten

Henrik Schunk eröffnet die Xpert days
Das waren die 10. Expert Days on Service Robotics

Serviceroboter erobern Fabrikhallen und Wohnzimmer

Kuka und Volkswagen preaesentieren Laderoboter
Servicerobotik für E-Autos

Weltpremiere: VW und Kuka zeigen Laderoboter

BMW Leichtbauroboter Universal Robots Spaltmessung Dingolfing
Rekordjahr 2017

Universal Robots macht 72 Prozent Umsatzplus